Ausbildung in Selbstheilung und Selbsthypnose

Lassen Sie sich von den
Bewertungen unserer Kunden
überzeugen.

Selbsthypnose

Selbstheilung und Selbstcoaching lernen mit Selbsthypnose.

Modulinhalte:

Modul: 1:

  • Was ist Hypnose und Selbsthypnose und wie funktioniert sie
  • Allgemeines zur Hypnose
  • Wichtiges Kriterium für den Erfolg der Selbsthypnose
  • Dinge die Hypnose verhindern
  • Wie kann man selbst feststellen, dass man in Hypnose ist?
  • Hypnosezustände, Trancetiefen
  • Vorbereitende Maßnahmen für die erste Selbsthypnose
  • Hypnosetests
  • Bewusstsein - Unterbewusstsein - Unbewusstes, Körper - Geist - Seele
  • Selbsthypnose Einleitung
  • Ausleitung der Selbsthypnose
  • Selbsthypnose (verschiedene Techniken)
  • Vertiefung der Hypnose
  • Wachhypnose (Trance mit offenen Augen)

Sie können auch weitere Module besuchen, falls Sie seelische Probleme selbst heilen lernen möchten.

Modul: 2:

  • Verfeinerung der gelernten Einleitung und Vertiefung der Fremd- wie Selbsthypnose
  • Vertiefungstechniken der Selbsthypnose
  • Visualisieren lernen
  • Erlernen der aufdeckenden Hypnose (Basis für die Selbstheilung)
  • Ergänzungen zur Integration von negativen Gefühlen
  • Rückgabe negativer Gefühle und Erfahrungen an den Verursacher

Bis zum nächsten Seminartag Hausaufgaben:

  • Üben und vertiefen der gelernten Techniken
  • Hypnose - Selbsthypnose

Modul 3:

  • Feedbackrunde zu den Hausaufgaben
  • neue Techniken der aufdeckenden Hypnose - Selbsthypnose
  • Heilung, Veränderung und Integration negativer Gefühle
  • Aufdeckende Selbsthypnose
  • V A K O G
  • Das Geheimnis erfolgreicher Suggestionen
  • Symboltechnik
  • Mustertext zur Symboltechnik
  • Mantratechnik
  • Selbsthypnose Techniken
  • 3 Stufen Suggestionen
  • Suggestionen für die Symboltechnik
  • Suggestionstext Beispiel

Bis zum nächsten Seminartag Hausaufgaben:

  • Üben und vertiefen der gelernten Techniken

Modul 4:

  • Weitere Techniken der Aufdeckenden Hypnose - Selbsthypnose
  • Vertiefen der Heilungstechniken
  • Schmerzen lindern mit inneren Reglern
  • Mit Farben heilen
  • Verschieben von Schmerzen
  • Innere Heilpraxis einrichten
  • Regression Gesundheit aus der Vergangenheit ins Hier und Jetzt
  • Fantasiegarten einrichten als Wohlfühlort
  • Progression Vorschau in die Zukunft

Bis zum nächsten Seminartag Hausaufgaben:

  • Üben und vertiefen der gelernten Techniken
  • Heilung, Veränderung und Integration negativer Gefühle

5. Modul:

  • Feedbackrunde zu den Hausaufgaben
  • Empfangsbereitschaftsübung
  • Auflösung der eingeschränkten Genusstoleranz
  • Ausweitung im Wohlgefühl
  • Einwände Auflösen
  • Für alle Denk und Handlungsblockaden gibt es eine Lösung
  • Gefühle verstehen und integrieren lernen
  • Herausfordernde (Negative) Gefühle: Wut - Angst - Trauer - Scham - (Freude Positiv)
  • Auflösung von Einwänden bei positiven Überzeugungen
  • Individuelle Lösungstechniken für Wünsche und Fragen der Seminarteilnehmer

Sie erreichen uns:

Mo-Fr 07:00 - 20:00 Uhr:
Telefon: 089-21968040
Rückrufwunsch hier
Kontakt hier
Fragen? kostenlose telefonische
Beratung vereinbaren
Baaderstr. 72 - 74
80469 München